Mozarts Zauberflöte an der Gesamtschule Freudenberg

von Michael Muelln (Kommentare: 0)

Restlos begeistert waren sämtliche Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 von einem Auftritt der Kölner Opernkiste in der Gesamtschule Freudenberg.

Als Teil eines Unterrichtsprojekts zu Mozarts „Zauberflöte“ hatte unsere Musiklehrerin Frau Meyer den Kontakt zur Kölner Opernkiste hergestellt. In der spannenden, lustigen, kindgerechten Aufarbeitung brachte das Ensemble aus Köln die Oper den Kindern nahe.

Das Publikum bebte, als Schüler wie Lehrer (Frau Holdinghausen) überraschend in die Aufführung einbezogen wurden und auf der Bühne mitspielen durften. Standing Ovation zum Abschluss untermalte den gelungenen Auftritt.

Soviel sei schon verraten: Unser Schulleiter Michael Albrecht lies verlauten, dass er die Gruppe für nächstes Jahr gerne wieder einladen würde.

Hier ein Link zur Fotogalerie!

Zurück

Einen Kommentar schreiben