Engagement der Schüler führte zu Spenden - Freudenberger Tisch

von Michael Muelln (Kommentare: 0)

Ihr soziales Engagement stellten Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Freudenberg wieder einmal unter Beweis.

Aus dem von der Lehrerin Christine Gräbener geleiteten Kunstunterricht der Jahrgangsstufen 6-9 wurden ausgewählte Schülerarbeiten in Form von Postkarten und Grußkarten vervielfältigt und am Tag der offenen Tür der Schule am 30.11.19 für einen guten Zweck verkauft.

Den Akteuren  war es eine Herzensangelegenheit den dabei erzielten Erlös von 170 Euro dem „Freudenberger Tisch“ zu spenden. Die am Verkauf beteiligten Schülerinnen der Klasse 7d – Madita Brajer, Laura Heide, Leni Irle und Arzu Kilic – übergaben nur zu gerne den Betrag an die Vorsitzende des „Freudenberger Tisches“, Frau Renate Hein.

Zurück

Einen Kommentar schreiben