Gesamtschule besucht Jens Kamieth im Landtag am 21.03.2018

von Michael Muelln (Kommentare: 0)

Freudenberg online news

Düsseldorf/Freudenberg. Auf Einladung des direkt gewählten CDU-Landtagsabgeordneten für das Siegerland, Jens Kamieth, besuchten nun Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Freudenberg den Landtag in Düsseldorf. Nach einer Führung durch das Haus lauschte die Gruppe auf der Besuchertribüne im Plenarsaal der aktuellen landespolitischen Debatte. Daran schloss sich ein Gespräch mit dem Landtagsabgeordneten an, bei dem die Schülerinnen und Schüler alle von Ihnen vorbereiteten Fragen stellen konnten. Jens Kamieth stand ausführlich Rede und Antwort.

Die aktuelle Debatte um Dieselkraftstoffe war eines der politischen Schwerpunktthemen der Diskussion; die Schülerinnen und Schüler interessierten sich aber auch für den Arbeitsalltag im Landesparlament. Auf die Frage, was Jens Kamieth als direkt gewählten Vertreter für Burbach, Freudenberg, Neunkirchen und Siegen tagtäglich motiviere, antwortete der Christdemokrat: „Mir ist es – gerade als Sprecher der CDU-Landtagsfraktion für den Bereich Kinder, Familien und Jugend – eine Herzensangelegenheit, die Lebensbedingungen aller Menschen meines Wahlkreises zu verbessern und vor Ort zu helfen, wo ich kann.“

Bericht : Freudenberg online news

Foto: Privat  -  Jens Kamieth MdL mit Schülerinnen und Schülern der Gesamtschule Freudenberg auf der großen Treppe in der Bürgerhalle des Düsseldorfer Landtags.

Zurück